Nuss-Schokolade Gugelhupf

Zutaten

Portionen: 12

  • 20 dag Butter (oder Thea)
  • 25 dag Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 5 Stk. Eier
  • 1 Prise Zitonenaroma
  • 1 Msp. Zimt
  • 18 dag Haselnüsse (oder Walnüsse gerieben)
  • 12 dag Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 10 dag Schokolade (gehackt oder Schokoflocken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nuss-Schokolade Gugelhupf die Butter flaumig rühren nach und nach Zucker, Vanillezucker, Dotter, Zitronenaroma, Zimt, Nüsse und Backpulver mit Mehl versiebt hinzugeben.
  2. Das Eiklar zu steifen Schnee schlagen. Den Schnee und Schokolade unter dein Teig heben und in eine gut gefettete und mit Brösel ausgestreute Gugelhupfform füllen. Den Nuss-Schokolade Gugelhupf bei ca. 160 Grad ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie den Nuss-Schokolade Gugelhupf mit frisch geschlagenem Schlagobers.

  • Anzahl Zugriffe: 30597
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nuss-Schokolade Gugelhupf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nuss-Schokolade Gugelhupf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen