Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bärlauch-Schafkäse-Aufstrich

Zubereitung

  1. Für den Bärlauch-Schafkäse-Aufstrich den festen Schafkäse zerbröseln. Die Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem cremigen Aufstrich verrühren.

Tipp

Lieben Sie es scharf, dann würzen Sie den Bärlauch-Schafkäse-Aufstrich mit etwas Cayennepfeffer. Salzen Sie sehr vorsichtig, der Schafkäse ist ohnehin sehr salzig.

  • Anzahl Zugriffe: 24022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Bärlauch-Schafkäse-Aufstrich

  1. cderntl
    cderntl kommentierte am 28.02.2017 um 19:40 Uhr

    Ich mache diesen Aufstrich mit Magertopfen und viel viel Bärlauch. Ein Gedicht!

    Antworten
  2. danan
    danan kommentierte am 10.08.2015 um 11:54 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Sarah3005
    Sarah3005 kommentierte am 30.04.2017 um 09:26 Uhr

    Kann man brenessel rein geben

    Antworten
  4. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 15.04.2017 um 06:40 Uhr

    Vom Bärlauch kann ruhig die doppelte Menge rein.

    Antworten
  5. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 25.03.2017 um 12:53 Uhr

    Tolle Kombination (Bärlauch und Schafkäse) die sich auch in Strudeln und Aufläufen gut macht

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauch-Schafkäse-Aufstrich