Badischer Wurstsalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den badischen Wurstsalat zunächst die Fleischwurst häuten. Gurke, Zwiebeln und Apfel von der Schale befreien. Von den Paradeisern die Haut entfernen. Alles in zarte Streifen schneiden. Die Karotten ebenso. Eier schälen. Zwei Achtel zum Garnieren zurückbehalten. Eiklar vom Eidotter trennen. Eiklar fein hacken. Mit den restlichen Ingredienzien gut vermengen.
  2. Eidotter durch ein Sieb drücken. Mit Mayonnaise, Schlagobers und Gewürzen durchrühren. Über den Wurstsalat geben und vermengen. Schnittlauch fein schneiden und hinzufügen. Gut durchziehen lassen.
  3. Den badischen Wurstsalat vor dem Anrichten nochmals nachwürzen. Mit zwei Ei-Achteln und Petersilie garnieren.

Tipp

Als Zuspeise für badischen Wurstsalat eignet sich Weißbrot und als Getränk kühles Bier.

  • Anzahl Zugriffe: 1138
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Badischer Wurstsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Badischer Wurstsalat

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 03.07.2015 um 10:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Badischer Wurstsalat