Apfeltopfen

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Becher Topfen
  • 1 Becher Schlagobers (geschlagen)
  • 1 Zwiebel (150g, feingehackt)
  • Salz (am Ende prüfen und abschmecken)
  • Pfeffer (Geschmackssache)
  • 1 g Äpfel (säuerlich aromatisch)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfeltopfen die feingehackte Zwiebel mit dem fein geriebenen Apfel gut in dieTopfenmasse einrühren. Danach den Obers unterrühren und mit Salz vorsichtig abschmecken.
  2. Wer möchte kann auch etwas Pfeffer dazugeben. Kann als eine Art Auftrich gesehen werden. Viel Spaß beim Ausprobieren! Der Apfeltopfen ist eine schnelle und beliebte Speise für überraschende Gäste.

Tipp

Schön sieht es aus, wenn man beim Anrichten bunten Pfeffer aus der Mühle als Dekoration "darübergibt". Der Apfeltopfen schmeckt besonders gut auf frischem Gebäck, aber auch zu Schwarzbrot lecker.

  • Anzahl Zugriffe: 1118
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Apfeltopfen

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 15.07.2014 um 14:36 Uhr

    Sehr gut - ich mische auch noch etwas Curry und Chiliflocken dazu.

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 09.03.2014 um 13:00 Uhr

    Äpfel passen einfach überall dazu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfeltopfen