Warmes Apfeldessert aus dem Schongarer

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Apfelmus (ungezuckert)
  • 1/2 Pkg. Zwieback
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 100 g Sommerbutter
  • 1 EL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das warme Apfeldessert aus dem Schongarer den Zwieback im Mixer kurz durchmixen - darf grob aber auch fein sein, eine schöne Mischung. Die Butter in der Mikrowelle unter Beobachtung schmelzen, Zucker und Zimt dazugeben und gut vermischen.

Die Zwiebackbrösel ebenfalls zum Buttergemisch geben und gut miteinander vermengen. Das ungezuckerte Apfelmus in den Einsatz des Schongarers geben und den Boden bis zum Rand gleichmäßig bedecken.

Dann die Zwiebackmischung gleichmäßig auf dem Mus verteilen, Deckel daraufgeben und etwa 2,5 Stunden auf Stufe LOW garen lassen. Das warme Apfeldessert anrichtenund servieren.

Tipp

Das warme Apfeldessert kann nach Belieben mit einer Kugel Vanilleeis oder Schlagobers aufgepeppt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 489
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Warmes Apfeldessert aus dem Schongarer

Passende Artikel zu Warmes Apfeldessert aus dem Schongarer

Kommentare0

Warmes Apfeldessert aus dem Schongarer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte