Apfel-Holunder-Saft

Zutaten

Portionen: 2

  • 1000 g Holunderbeeren
  • 2 Stk. Äpfel (säuerlich)
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 1 Stk. Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfel-Holunder-Saft Beeren und Äpfel waschen, die Äpfel vierteln. Beides in den Entsafter geben.
  2. Den Saft anschließend in einen Kochtopf geben. Vanilleschote auskratzen und die Zitrone pressen.
  3. Salz, Vanillemark, Zitronensaft und Zucker zum Holundersaft geben, das Ganze gut aufkochen lassen und heiß in sterile Flaschen füllen. Sofort verschließen und auf den Kopf stellen.

Tipp

Der Apfel-Holunder-Saft hält dunkel und kühl gelagert ein paar Monate.

  • Anzahl Zugriffe: 5078
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Holunder-Saft

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Apfel-Holunder-Saft

  1. Francey
    Francey kommentierte am 07.09.2015 um 08:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.06.2014 um 08:03 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Holunder-Saft