Apfel-Curry-Kaltschale

Eine fruchtig-exotische Erfrischung, die sich perfekt als Vorspeise oder Hauptgericht an heißen Sommertagen eignet. Überraschen Sie Ihre Gäste!

Zubereitung

  1. Äpfel entkernen und in kleinere Stücke schneiden. Apfelstücke mit Zitronensaft, Lauch, Joghurt und Apfelsaft fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Curry pikant würzen.
  2. Durch ein Sieb seihen, nochmals aufmixen und in tiefe Teller gießen.
  3. Mit Kresse garnieren.

Tipp

GARNITUREMPFEHLUNG: knusprige Grissini oder Baguette

  • Anzahl Zugriffe: 34826
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Curry-Kaltschale

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Apfel-Curry-Kaltschale

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 01.06.2016 um 09:50 Uhr

    Ein paar Chilifäden final oben auf wäre eine Idee.

    Antworten
  2. Merl
    Merl kommentierte am 23.09.2018 um 11:47 Uhr

    Bei mir veganisiert auf den Tisch -- kühlt & erfrischt von innen.Bestefalls eine süß-saure Apfelsorte verwenden.Toll ist hier auch die Mischung von Apfel & Erbse.

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 19.12.2015 um 13:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. MIG
    MIG kommentierte am 15.07.2021 um 22:53 Uhr

    danke, aber nein danke, sooo heiß kann es dafür gar nicht werden. Da bleibe ich doch lieber bei Gazpacho

    Antworten
  5. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 15.07.2021 um 21:00 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Curry-Kaltschale