Überbackenes Nussbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Scheiben Nussbrot
  • etwas Butter (zum Bestreichen)
  • 8 Scheiben Toastschinken
  • 8 Scheiben Raclette Käse (Chili)

Für das überbackene Nussbrot die Brotscheiben dünn mit Butter bestreichen, Toastschinken darauf legen, mit Raclettekäse bedecken.

Ins vorgeheizte Rohr geben und bei 170 °C überbacken. Wenn der Käse zerrinnt und eine leichte Kruste hat, dann sind die Brote fertig.

Tipp

Zum überbackenen Nussbrot passen Gurkerln oder anderes Sauergemüse. Ein schnelles und doch warmes Abendessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare6

Überbackenes Nussbrot

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 02.01.2016 um 19:18 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 26.03.2015 um 17:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 14.03.2015 um 10:55 Uhr

    geht schnell und schmeckt !

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 14.01.2015 um 12:21 Uhr

    Schnelle und leckere Küche

    Antworten
  5. linda1989
    linda1989 kommentierte am 14.01.2015 um 10:00 Uhr

    so ein bauerntoast ist immer ein genuss

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche