Spekulatius-Topfen mit Mandarinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Magertopfen
  • 1 Schuss Milch
  • 6 Stk Spekulatius-Kekse
  • 1 Stk Mandarine (frisch oder aus der Dose)

Für den Spekulatius-Topfen den Topfen mit der Milch in einem Schüsselchen glatt rühren. Spekulatius-Kekse zerbröseln und unter den Topfen mischen.

Wenn eine frische Mandarine verwendet wird, diese schälen und in einzelne Spalten teilen. Mandarinenspalten unter den Topfen geben und servieren.

Tipp

Der Spekulatius-Topfen schmeckt auch mit anderen Früchten, z.B. Äpfel. Wer möchte, kann auch noch ein paar Nüsse darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spekulatius-Topfen mit Mandarinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche