Sauce Béarnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Dotter
  • 6 EL Gemüsesuppe
  • 6 EL Weisswein
  • 1 Teelöffel Estragon
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Teelöffel Herbadox-Sauce (Lacroix)
  • 4 EL Butter
  • Pfeffer
  • Salz

(rasch und einfach) Gemüsesuppe und Wein in eine rundbauchige Stielkasserolle Form.

Auf die heisse Herdplatte Form, immer verhalten aufschlagen. Beginnt die Sauce dick zu werden, von dem Küchenherd ziehen und die Butter darunter geben, bis der Topfboden ausgekühlt ist. (Dickt die Sauce zu rasch an, weil sie zu heiß geworden ist, dann auf der Stelle in eine ausreichend große Schüssel umgiessen, bevor das Ei ausflockt. Vorsichtshalber eine Backschüssel parat stellen!) Später Herbadox dazugeben, die Küchenkräuter und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Sauce Herbadox ist eine klassische Sauce, wie die Worcestersauce und ist im Feinkosthandel erhältlich.

Als Sauce zu "Rindsfilet mit Kartoffelgratin" zu Tisch bringen (=> gesondert

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauce Béarnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte