Rote-Rüben-Salat ohne Öl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 kg Rüben (rot)
  • 1 Tasse Essig
  • 2 TL Kümmel
  • Salz
  • Zucker (nach Bedarf)
  • Kren (frisch gerieben)

Für den Rote-Rüben-Salat die roten Rüben mit der Schale kochen (dauert ca. 1 Stunde). Anschließend schälen und blättrig schneiden.

Aus Wasser, Essig, Zucker, Kümmel und Salz eine Marinade aufkochen. Frisch geriebenen Kren darüberstreuen und mit der Marinade aufgießen.

Den Rote-Rüben-Salat sofort in Gläser füllen und verschließen.

Tipp

Den Rote-Rüben-Salat für den späteren Verzehr in Gläsern aufbewahren oder zum sofort essen anrichten. Dieser Salat hält sehr lange als Wintervorrat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 4 4

Kommentare9

Rote-Rüben-Salat ohne Öl

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 24.10.2015 um 13:16 Uhr

    und dazu nur Bratkartoffel

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 20.09.2015 um 15:21 Uhr

    So hat es zu meiner Kindheit geschmeckt!

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 02.09.2015 um 13:22 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 13.04.2015 um 12:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 05.02.2015 um 13:25 Uhr

    ja, so schmeckt er am besten.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche