Putenragout mit Spätzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Putenragout das Fleisch in kleinere Stücke schneiden. Die würfelig geschnittene Zwiebel in heißem Öl anbraten.

Das geschnittene Fleisch dazugeben und ebenfalls gut anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen, den gepressten Knoblauch dazugeben und unter Rühren das Paprikapulver darüber streuen.

Sofort mit ca. 300 ml Wasser ablöschen und für 30 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt köcheln lassen. Maizena mit ein wenig Wasser verrühren und in das kochende Ragout damit eindicken.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Putenragout mit Spätzle oder Reis servieren.

Tipp

Dieses Putenragout ist ein wunderbar leichtes Gericht. Wer es allerdings etwas cremiger möchte, verfeinert es mit Sauerrahm oder Creme fine.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare11

Putenragout mit Spätzle

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 30.11.2015 um 18:29 Uhr

    Super Rezept

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.10.2015 um 16:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 06.08.2015 um 00:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 06.05.2015 um 17:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. mari-anne
    mari-anne kommentierte am 29.11.2014 um 20:20 Uhr

    ich würde Suppengemüse mit anrösten . Aufgießen und dann pürieren, = Kalorien ärmer

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche