Pasta mit Tomaten und Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Pasta mit Tomaten und Garnelen die Schale der Zitrone abreiben und ca. 2 TL Saft auspressen.

Garnelen kalt abspülen und abtupfen. Pasta garen. Garnelen von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten, Zitronenschale dazugeben, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Coctailtomaten und Knoblauch anbraten, Tomatenmark unterrühren. Die Nudeln und Garnelen dazugeben.

Die Pasta mit Tomaten und Garnelen nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Servieren Sie die Pasta mit Tomaten und Garnelen als Vorspeise oder Hauptspeise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta mit Tomaten und Garnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche