Nudeln Mit Speck Und Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

In einem grossen Kochtopf 4 L Leitungswasser mit Salz aufwallen lassen und die Nudeln dadrin nach Vorschrift auf der Packung in 8-11 Min. al dente am Herd kochen.

Inzwischen den durchwachsenen Speck würfeln. Das Öl in einer hochwandigen Bratpfanne heiß machen und den Speck dadrin ausbraten.

Die Nudeln auf einen Durchschlag schütten und ordentlich abgetropft zu dem Speck in Bratpfanne geben.

Die Eier mit ein klein bisschen Salz mixen, über die Nudeln giessen und unter durchgehendem Wenden vorsichtig erstarren lassen. Die Eier sollen noch eine flaumige Beschaffenheit - wie Eierspeis aufbewahren. Mit frischgemahlenem Pfeffer überstreuen. Den Parmesan abgetrennt dafür anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Nudeln Mit Speck Und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche