Mürbteig-Apfeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 350 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Stk Ei
  • 50 ml Milch
  • 500 g Äpfel
  • 80 g Kristallzucker
  • Zimt

Für die Mürbteig-Apfeltorte alle Zutaten rasch zu einem Mürbteig verarbeiten und circa eine halbe Stunde rasten lassen.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und fein blättrig schneiden. Den Mürbteig auswalken und mit drei Viertel des Teiges eine befettete und bemehlte runde Tortenform damit auslegen.

Die Äpfel einfüllen, mit Zucker und Zimt bestreuen und den retlichen Teig zu einem "Deckel" auswalken.

Mit verquirltem Ei bestreichen und die Mürbteig-Apfeltorte im Backofen bei 170 °C rund 45-50 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte, kann die Mürbteig-Apfeltorte auch mit Rosinen oder gehackten Nüssen machen. Besonders köstliche schmeckt die Mürbteig-Apfeltorte mit Vanillesauce oder Vanilleeis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare5

Mürbteig-Apfeltorte

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.01.2015 um 06:45 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 21.01.2015 um 07:42 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 04.07.2014 um 18:48 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. michi2212
    michi2212 kommentierte am 07.04.2014 um 19:53 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 05.04.2014 um 07:30 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche