Limettenöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Limettenöl die Limetten mit heißem Wasser gründlich waschen und trocken reiben. Die Limettenschale mit einem Sparschäler dünn abschälen – die bittere weiße Haut restlos entfernen. Die Schalen in feine Streifen schneiden.

Das Rapsöl in ein großes Glas- oder Steingutgefäß leeren. Die Limettenschalen-Streifen dazugeben und ca. 2 Wochen zugedeckt durchziehen lassen. Danach in Flaschen umfüllen und kühl und dunkel lagern.

Tipp

Nach diesem Rezept für Limettenöl können Sie auch Orangenöl herstellen. Verwenden Sie das fruchtige Limettenöl für eine Pasta oder zum Marinieren von Blattsalaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Limettenöl

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 10.11.2014 um 17:58 Uhr

    Hab ich ausprobiert. Schmeckt super. Gutes Geschenk

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 30.10.2014 um 23:38 Uhr

    Schmeckt genial

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 20.03.2014 um 09:46 Uhr

    Werde ich ausprobieren!

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 28.11.2013 um 14:25 Uhr

    wie lange hält sich das Öl anschließend?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche