Holunderlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Holunderbeeren
  • 500 ml Rotwein
  • 500 ml Obstler
  • 300 g Zucker

Für den Holunderlikör die Holunderbeeren abrebeln und in ein sauberes Einmachglas füllen. Mit Obstler aufgießen, verschließen und 6 bis 8 Wochen durchziehen lassen.

Danach die Flüssigkeit durch ein feines Geschirrtuch passieren, die Beeren nun nur leicht ausquetschen.

Den Rotwein mit Zucker aufkochen lassen, bis sich der Zucker löst. Abkühlen und mit dem filtrierten Schnaps verrühren. In Flaschen abfüllen und den Holunderlikör vor dem Genuss ein paar Monate kalt und dunkel reifen lassen.

 

Tipp

Verwenden Sie für Ihren Holunderlikör nur hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Holunderlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche