Heringsfilet in Zitronengras-Chili-Marinade mit Apfel- Curry-Salsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinade (24 Stunden Vorher Zubereiten):

  • 3 Zitronengras (fein geschnitten)
  • 3 EL Brauner Streuzucker
  • 3 Schalotten, abgeschält
  • 1 Chilischote (entkernt, fein gehackt)
  • 1 Limette, ausgepresst zuvor Schale abreiben)
  • 250 ml Wasser
  • 250 ml Weisswein
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 EL Öl
  • 4 Heringe (filetiert)
  • Salz
  • Pfeffer

Apfel-Curry-Salsa:

  • 2 md Äpfel
  • Geschält, entkernt, fein gewürfelt
  • 2 Schalotten (geschält, fein gewürfelt)
  • 1 sm Ingwerknolle, abgeschält fein gerieben
  • 1 Limette, ausgepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Brauner Streuzucker
  • 1 EL Curry
  • 5 Shiitake-Schwammerln
  • 2 EL Sesamöl
  • 6 Basilikum (gehackt)
  • 250 ml klare Suppe

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

Marinade:

Zitronengras, Schalotten und Chilischote in Öl anschwitzen, braunen Streuzucker hinzfügen und leicht karamellisieren. Limettenabrieb reingeben und mit den Flüssigkeiten aufgießen. Etwa zehn min leicht auf kleiner Flamme sieden, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, folgend die Marinade auskühlen. Die Heringsfilets darin 24 Stunden einmarinieren.

Apfel Curry Salsa:

Schalotten, Schwammerln, Apfelwürfel und Ingwer in Sesamöl kurz anbraten. Mit Pfeffer, Salz, Streuzucker und Curry nachwürzen. Limettensaft und klare Suppe aufgießen in etwa zehn Min. leicht machen und auskühlen, den gehackten Basilikum zufügen. Salsa auf den Teller gießen, und die Heringsfilets geschnitten beziehungsweise im Ganzen darauf anrichten.

Als Zuspeise: Schwarzbrot, Langkornreis oder evtl. Taccos-Crisps aus dem Asia-Laden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heringsfilet in Zitronengras-Chili-Marinade mit Apfel- Curry-Salsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche