Grillierte Maisschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Gemüsebouillon (kräftig)
  • 400 ml Milch
  • 200 g Grober Kukuruz (Bramata)
  • Pfeffer (wenig)
  • Muskat
  • 1 sm Roter Chili, entkernt, in feinen Streifchen
  • 50 g Raclettekäse, grob gerieben
  • 100 g Raclettekäse
  • Wenig Paprika

Vorbereiten: Suppe und Milch aufwallen lassen. Kukuruz unter Rühren dazugeben, würzen. Ca. 20 min bei kleiner Temperatur auf kleiner Flamme sieden, gelegentlich umrühren. Chili dazumischen, auf ausgeschalteter Platte bei geschlossenem Deckel in etwa eine halbe Stunde ausquellen. Geriebenen Käse darunterrühren. Auf abgekühlt abgespültem Backblech in etwa 2 cm dick ausstreichen, abkühlen. In beliebige Formen schneiden.

Grillieren: Beidseitig jeweils 5-6 min auf der heissen Grillierplatte. Nach dem Wenden Käsescheiben darauflegen, würzen.

Tipp: Erst auf die andere Seite drehen, wenn untere Seite gebraten ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grillierte Maisschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche