Gewürzkapaun

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kapaun; Oder
  • 1 Poularde (2, 5 kg)
  • 20 g Honig
  • 1 Prise Anis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Birnen
  • 1 Zitrone
  • 200 g Weintrauben
  • 30 g Mandelkerne (gehackt)
  • 125 ml Weisswein ((1))
  • 250 ml Weisswein ((2))
  • 40 g Karotten
  • 40 g Sellerie
  • 40 g Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • 50 g Graubrot
  • 20 g Butter

Hals und Flügel von dem Kapaun klein schneiden und in Butter anbraten. Das gemüse würfeln und darin goldgelb rösten. Mit dem Wein (1) löschen und machen. Das Brot würfeln und dazugeben, mitköcheln und dann zur Sauce passieren.

Den Kapaun zerteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Bräter in den Herd Form. Honig und Anis im übrigen Wein (2) durchrühren und den Kapaun damit ein paarmal begießen. Wenn das Fleisch gar ist, den verbliebenen Bratensud zur Sauce Form.

Vor dem Servieren die Geflügelteile auf tiefen Tellern mit der Sauce begießen. Obendrauf halbierte, entkernte Weintrauben, die mit Mandelkerne in Butter gedünstet wurden.

Als Verzierung: geschälte, entkernte Birnenhälften in gezuckertem Zitronenwasser kurz blanchiert und in Fächer geschnitten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzkapaun

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche