Geflügelsalat mit Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Henderl
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Gewürznelken
  • 425 ml Maiskörner; a.d.Dose
  • 850 ml Ananasringe; a.d.Dose
  • 1 sm Staudensellerie
  • 200 g Sauermilch; 3, 5% Fett
  • 3 EL Majo (für den Salat)
  • Curry
  • Pfeffer
  • Ingwerpulver
  • 1500 ml Kochendes Salzwasser (2)
  • 2 EL Ananassaft (1)

Das Hühnchen spülen. In kochendes Salzwasser (2) Form. Zwiebel von der Schale befreien, mit Lorbeer und Nelken spicken, hinzufügen. Zugedeckt ungefähr 1 ein Viertel Stunden gardünsten.

Herausnehmen (klare Suppe anderweitig verwenden) und ein kleines bisschen auskühlen.

Kukuruz und Ananas abrinnen, Saft auffangen. Sellerie reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Das Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen. Ananas und Fleisch in Stückchen schneiden. Alles vermengen.

Sauermilch, Majo und Saft (1) durchrühren. Mit Pfeffer, Curry, Salz und vielleicht Ingwer nachwürzen. Unter die Salatzutaten heben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügelsalat mit Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche