Ananas-Mango-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 g Fair Trade Rohrzucker
  • 2 EL Rum (braun)
  • 2 EL Wasser
  • 1 Stück Fair Trade Ananas (groß)
  • 100 g Fair Trade Mangos (getrocknet)
  • 400 ml Milch
  • 3 EL Schlagobers
  • 1 Prise Zimtpulver

Für die Ananas-Mango-Kaltschale getrocknete Mangos über Nacht in Wasser einweichen. Zucker, Rum und Wasser in einem kleinen Topf erhitzen, bei starker Hitze 2 Minuten einkochen lassen. Von der Wärmequelle nehmen und abkühlen lassen.

Ananas schälen, das Fruchtfleisch zerkleinern und die getrockneten Mangos zerkleinern. Frische Mangos schälen und Fruchtfleisch zerkleinern. Ananas- und Mangofleisch zusammen mit dem Rumsirup und der Hälfte der Milch fein pürieren, restliche Milch und Schlagobers unterrühren, mit Zimtpulver abschmecken.

In einer säureresistenten Schüssel mindestens 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Ananas-Mango-Kaltschale vor dem Servieren mit dem Schneebesen kräftig aufschlagen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare14

Ananas-Mango-Kaltschale

  1. butler
    butler kommentierte am 20.02.2016 um 17:08 Uhr

    Super gut. Bei mir kommt noch 1/2 TL Vanillezucker dazu.

    Antworten
  2. Koalaaa
    Koalaaa kommentierte am 08.11.2015 um 01:50 Uhr

    Toll

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 21.10.2015 um 00:22 Uhr

    Muss ich ausprobieren

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 29.09.2015 um 13:04 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 02.09.2015 um 07:33 Uhr

    klingt gut, nur fürchte ich, daß die Kombination Ananas und Milch bitter wird

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche