Zürcher Geschnetzeltes

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zürcher Geschnetzelte Fleisch in dünne Streifen schneiden Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Öl erhitzen und Zwiebel darin glasig anrösten. Fleisch zugeben und ebenfalls rundum scharf anbraten.
  2. Fleisch und Zwiebel entnehmen, Mehl zugeben und kurz anrösten lassen. Sofort mit Fond und Schlagobers ablöschen und ständig rühren, damit sich eine Klumpen bilden.
  3. Sauerrahm und Senf einrühren und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen/ eindicken lassen. Fleisch und Zwiebel zugeben und noch einmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen.
  4. Zürcher Geschnetzeltes mit Reis servieren.

Tipp

Wie man den Reis für das Zürcher Geschnetzelte perfekt zubereitet zeigen wir Ihnen HIER.

  • Anzahl Zugriffe: 3036
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zürcher Geschnetzeltes

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zürcher Geschnetzeltes

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 25.02.2019 um 08:59 Uhr

    Ich finde das Kommentar leicht wirklich sehr unhöflich und hier nicht passend und angemessen! Die eigene Präferenz darf bzw. sollte nicht so wertend und unhöflich formuliert werden!Das Rezept ist original, wie es in der Schweiz zubereitet wird. Als landestypische Beilage wird zu Züricher Geschnetzeltem gerne Rösti, Reis oder Bandnudeln serviert. Welche Beilage man wählt, hängt wiederum von der persönlichen Präferenz ab!Ich bitte in Zukunft ein etwas wertfreieres Kommentar zu formulieren bzw. einen angemesseneren Umgangston zu finden. Jeder User bemüht sich hier, qualitativ sehr gute, leckere, und wohlschmeckende Rezepte inkl. passendem Foto hochzuladen, welche zusätzlich noch von einer hochqualifizierten, gerechten Jury kontrolliert und genehmigt werden! Ich denke, das ist im Sinne aller anderen User und für die Qualität dieser Plattform passend!

    Antworten
  2. crissie
    crissie kommentierte am 24.02.2019 um 22:18 Uhr

    Tut mir leid, das Foto ist unter jeder Kritik. Ich esse sehr gerne Zürcher Geschnetzeltes, dieses sicher nicht. Außerdem finde ich, dass zu solch eintönigen Speisen als Beilage unbedingt etwas Buntes am Teller sein muss., wie z.B. bunte Penne oder bunte Spiralen und kein weißer Reis.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zürcher Geschnetzeltes