Zuckerglasur auf einfache Art - Grundrezept

Zutaten

  • 200 g Staubzucker (fein gesiebt)
  • 40 ml Wasser (wahlweise Milch, Fruchtsaft oder Alkohol)
  • 10 ml Zitronensaft
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Staubzucker mit Wasser und Zitronensaft zu einer glatten und streichfähigen Masse verrühren und auf das Gebäck streichen.
  2. Glasur kurz vor dem Auftragen etwas erwärmen.

Tipp

Die Zuckerglasur eignet sich für Mürbteiggebäck, Spritzgebäck und Schnitten.

Diese Glasur kann mit Karottensaft, rotem Sirup oder Lebensmittelfarbe eingefärbt werden. Sie ist zwar sehr schnell zubereitet, glänzt aber weniger. Man kann auch noch 10 g flüssiges Kokosfett darunter mischen.

  • Anzahl Zugriffe: 452154
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie machen Sie die Zuckerglasur?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zuckerglasur auf einfache Art - Grundrezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Zuckerglasur auf einfache Art - Grundrezept

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 05.12.2015 um 19:01 Uhr

    Schnell und einfach gemacht! Der Sirup ist eine gute Idee.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 02.09.2017 um 08:33 Uhr

    Danke

    Antworten
  3. aniras784
    aniras784 kommentierte am 28.08.2016 um 15:22 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. morli77
    morli77 kommentierte am 26.05.2016 um 16:19 Uhr

    Das mit dem Erwärmen habe ich nicht gewusst! Werde ich gleich mal probieren!

    Antworten
  5. nunis
    nunis kommentierte am 02.01.2016 um 11:43 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zuckerglasur auf einfache Art - Grundrezept