Zuckerfreier Obstsalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Obstsalat das Obst sehr gut waschen und in kleine Würfel schneiden. NICHT schälen, da in der Schale die meisten Vitamine stecken! Alles in eine große Schüssel geben und gut umrühren.
  2. Anschließend das Kandisin darüber streuen und nochmal gut umrühren. Am Schluss noch den Saft der Zitrone dazugeben, das soll zum Einen das Braunwerden der Früchte verhindern und zum Anderen dem Obstsalat eine gewisse Spritzigkeit geben.

Tipp

Wenn man den Obstsalat einige Stunden stehen lässt, wird er etwas matschig und saftiger. Falls man es etwas süßer mag kann man auch mehr Kandisin nehmen!

  • Anzahl Zugriffe: 4021
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zuckerfreier Obstsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zuckerfreier Obstsalat

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 19.01.2018 um 09:14 Uhr

    statt dem Kandis kann man auch mit wenig Honig süßen...

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 16.04.2016 um 11:57 Uhr

    Der Fruchtzucker reicht aus unserer Sicht vollkommen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zuckerfreier Obstsalat