Zucchiniröllchen mit Schafkäse

Zutaten

Portionen: 4

Für die Marinade:

  • 5 Zweig(e) Thymian (abgezupft)
  • 1/2 Handvoll Basilikum (geschnitten)
  • 1 Chilischoten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauch (fein gehackt)
  • 4 EL Balsamicoessig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchiniröllchen mit Schafkäse die Zucchini mit einem Hobel der Länge nach in 1 mm dicke Scheiben schneiden. In Olivenöl braten, bis sie eine leichte Farbe annehmen.
  2. Den Schafkäse in zucchinibreite Stücke schneiden und damit einwickeln. Wiederholen, bis der Schafkäse aufgebraucht ist.
  3. Für die Marinade die Zutaten zusammenmischen und über die Zucchiniröllchen mit Schafkäse träufeln. Die Zucchiniröllchen mit Schafkäse ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Bei diesem Rezept muss nicht unbedingt zusätzliches Salz verwendet werden, da der Schafkäse von sich aus schon salzig ist.

Tipp

Die Zucchiniröllchen mit Schafkäse können wunderbar vorbereitet werden und auch über Nacht im Kühlschrank ziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 14306
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchiniröllchen mit Schafkäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Zucchiniröllchen mit Schafkäse

  1. BLeser
    BLeser kommentierte am 12.07.2016 um 12:31 Uhr

    Tolles Rezept! Ich werde noch etwas geriebene Zitronenschale in die Marinade geben. Dadurch erhält es einen zusätzlichen fruchtigen Geschmack!

    Antworten
  2. johann.scheurer@aon.at
    johann.scheurer@aon.at kommentierte am 12.07.2016 um 06:54 Uhr

    lässt sich nicht ausdrucken weil die Seite eines Partners fehlt, kommt schon öfters vor

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 12.07.2016 um 14:48 Uhr

      Lieber johann.scheurer@aon.at, vielen Dank für den Hinweis! Dieses Problem ist offenbar aufgrund einer technischen Umstellung entstanden. Wir bemühen uns, es so rasch wie möglich zu beheben. Vielen Dank für Ihre Geduld! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 30.12.2015 um 09:43 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchiniröllchen mit Schafkäse