Zucchinicremesuppe

Anzahl Zugriffe: 425.612

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken und in 2 EL Butter anschwitzen.
  2. Die Zucchini schälen, würfeln und mitrösten. Würzen und mit der Suppe und der Hälfte vom Schlagobers aufgießen. 15 Minuten köcheln lassen, dann pürieren.
  3. Inzwischen Toastbrot entrinden, würfeln und in etwas Butter anrösten.
  4. Den restlichen Schlagobers steif schlagen.
  5. Die Zucchinicremesuppe mit dem geschlagenen Obers und den Weißbrotcroûtons anrichten.

Tipp

Servieren Sie die Zucchinicremesuppe mit einem Tupfer Schlagobers.

Wie mögen Sie Ihre Suppe lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchinicremesuppe

Ähnliche Rezepte

37 Kommentare „Zucchinicremesuppe“

  1. MB 1011
    MB 1011 — 17.2.2016 um 12:13 Uhr

    Ich würze noch mit Chili aus der Mühle.

  2. xxxx40
    xxxx40 — 16.7.2017 um 23:41 Uhr

    Etwas Thymian dazu

  3. Auguste Loimair
    Auguste Loimair — 7.3.2017 um 18:09 Uhr

    Die Zucchinicremesuppe ist ausgezeichnet. Ich habe aber nichts püriert, weil ich das Gemüse gerne so essen möchte! Ivh habe noch etwas Petersilie und Zitronenschale dazugegeben! War einfach herrlich!Gutes Gelingen

  4. cp611
    cp611 — 6.8.2016 um 15:43 Uhr

    Hab ich heute gekocht und den Obers durch Milch ersetzt. Super geworden!

  5. Werner Minarik
    Werner Minarik — 3.3.2016 um 20:25 Uhr

    Kerbel ist auch eine ariante

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zucchinicremesuppe