Zellerpüree

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Zellerpüree die Zwiebel und den Zeller schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebel in der Butter glasig andünsten, den Zeller und die abgezupften Thymianblättchen hinein geben und kurz mit anbraten.

Mit dem Weißwein ablöschen und ca. 5 Min. aufkochen lassen.

Dann mit dem Schlagobers aufgießen und leicht vor sich hin köcheln lassen bis der Zeller weich ist.

Mit dem Pürierstab im Topf pürieren und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

Das Zellerpüree kann sofort serviert werden.

Tipp

Eine interessante Note bekommt Ihr Zellerpüree, wenn Sie gehackte Walnüsse darüber streuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3463
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Zellerpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Zellerpüree