Zartbitter-Kokos Grießmuffins

Zutaten

  • 100 g Dinkelgrieß
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 100 g Nüsse (gehackt)
  • 50 g Zartbitterschokolade (gehackt)
  • 50 g Kokosflocken (oder -raspel)
  • 3 EL Kokosbutter
  • 4-5 EL Honig
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zartbitter-Kokos Grießmuffins die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. Kokosbutter und Honig zerlassen, dann die Milch zum Abkühlen der Flüssigkeit dazugeben.
  2. Die flüssigen Zutaten ebenfalls in die Schüssel geben und alles gut verrühren bis eine schöne Masse entsteht. Den Teig auf 12 Förmchen aufteilen und bei 165 °C 20 Minuten backen.

Tipp

Die Zartbitter-Kokos Grießmuffins lassen sich auch vegan ganz einfach zubereiten. Statt der Milch einfach Mandelmilch und statt dem Honig Ahornsirup verwenden. Das Ei kann man weglassen.

Das ideale Rezept für Naschkatzen, die Kalorien einsparen möchten!

  • Anzahl Zugriffe: 1559
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zartbitter-Kokos Grießmuffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zartbitter-Kokos Grießmuffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zartbitter-Kokos Grießmuffins