Zanderfilets in Schnittlauchsauce'

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotten fein geschnitten in eine Sauteuse Form.
  2. Zanderfilets mit Salz und Pfeffermühle würzen und ebenfalls in die Sauteuse einlegen.
  3. Mit gutem Weißwein begießen und bei geschlossenem Deckel 3 Min. pochieren. Zander herausnehen und warmstellen.
  4. Rahm aufgießen, ein kleines bisschen kochen und abseits von dem Feuer 3 kleine Bel Paese-Streichkaesli einmixen.
  5. Je nach Bedarf noch mit Schlagrahm verfeinern.
  6. Schnittlauch hinzfügen und mit Salz., Cayenne und Limonensaft nachwürzen.
  7. Couscous mit Tomatenjus und ein wenig Geflügelbouillonpaste bei geschlossenem Deckel 2-3 min machen.
  8. Die grünen Minilinsen in geklärter Butter heiß abrösten bis sie kross sind.
  9. Zusammen mit den roten Linsen unter den Couscous ziehen und jeweils nach Lust und Laune mit frischer Minze verfeinern.
  10. Zanderfilets in Schnittlauchsauce mit Linsencouscous' 1 Kg Zanderfilets ohne Haut-Masse anpassen Hühnersuppe, gekörnt bzw. Paste
  11. Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

  • Anzahl Zugriffe: 1314
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zanderfilets in Schnittlauchsauce'

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 26.01.2015 um 19:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zanderfilets in Schnittlauchsauce'