Wurstnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Wurstnudeln die Zwiebel, den Knoblauch, die Karotten und Zucchini fein hacken, die Wurst in kleine Würfel schneiden.

Den Zwiebel, den Knoblauch und die Karotten in etwas Öl anrösten, das Tomatenmark und Paprikapulver unterrühren.

Zuerst die Wurststückchen, dann die Zucchini untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Wurst-Gemüse-Mischung mit den Nudeln gut verrühren und die Wurstnudeln servieren.

Tipp

Das Rezept für Wurstnudeln eignet sich auch wunderbar zur Resteverwertung.

Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Wurstnudeln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.03.2016 um 12:13 Uhr

    GEHT SCHNELL SCHMECKT GUT REZEPT SUPER

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.02.2016 um 13:04 Uhr

    Dazu passt sehr gut ein grüner Salat

    Antworten
  3. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 06.01.2016 um 11:44 Uhr

    Die Nudeln habe ich selbst aus Dinkelmehl mit dem Pastamaker - Aufsatz von meiner Küchenmaschine gemacht. Die Wurst war ein Rest und musste verwertet werden. Hat sehr gut geschmeckt.

    Antworten
  4. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.10.2015 um 13:42 Uhr

    Schöne Variante vom Nudelsalat.

    Antworten
  5. hertak
    hertak kommentierte am 01.09.2015 um 21:30 Uhr

    Klingt sehr interessant!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche