Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Wurstknödel aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig für ca. 15-20 Knödel:

  • 500 g Semmelwürfel
  • 250 g Schlagobers
  • 250 ml Mineralwasser
  • 4 Eier (ganz)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss (gerieben)
  • 1/4 Bund Petersilie

Für die Fülle für ca. 10 Knödel:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Für die Wurstknödel zuerst den Teig zubereiten. Dazu alle Zutaten vermengen und für 15 Minuten rasten lassen.
    Der Teig soll eine weiche Konsistenz haben.
  2. Für die Fülle die Wurst in kleine Würfel und den Zwiebel fein würfelig schneiden, sowie die Petersilie fein hacken. Alle Zutaten vermengen.
  3. Die Masse im Verhältnis 1:2 mit der Semmelknödelmasse vermengen. Jetzt Knödel formen und in eine gelochte eingefettete Garschale legen.

    Die Wurstknödel im Miele Dampfgarer bei folgender Einstellung garen: Universalgaren: 100°C für 20 Minuten

Tipp

Als Beilage zu den Wurstknödeln aus dem Dampfgarer passt herrlich Sauerkaut.

  • Anzahl Zugriffe: 27325
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wurstknödel aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Wurstknödel aus dem Dampfgarer

  1. insigna
    insigna kommentierte am 31.07.2019 um 07:02 Uhr

    Ich nehme nur 30 dag Dürre und dafür 10 dag Geselchtes dazu. als Beilage essen wir am liebsten einen warmen Krautsalat dazu.

    Antworten
  2. beatekocht
    beatekocht kommentierte am 21.01.2016 um 21:21 Uhr

    Als Beilage mache ich Gulaschsaft und grüner Salat. Ein Essen für die ganze Familie!

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 17.11.2015 um 19:00 Uhr

    super

    Antworten
  4. retire
    retire kommentierte am 22.10.2015 um 22:42 Uhr

    ja super gut

    Antworten
  5. Spirk Johanna
    Spirk Johanna kommentierte am 12.01.2015 um 13:32 Uhr

    schmeckt sehr gut und geht schnell

    Antworten
  6. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 20.09.2014 um 21:42 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  7. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 21.07.2014 um 05:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  8. cakepop86
    cakepop86 kommentierte am 23.12.2013 um 15:12 Uhr

    schmeckt - geht schnellich hab die zwiebel in der pfanne angeröstet und statt schlagobers milch verwendet.außerdem gabs noch bratensaft dazu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wurstknödel aus dem Dampfgarer