Wintertraum Cupcakes

Zutaten

Für die Cupcakes:

  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 4 EL Rum
  • 125 g Butter (weich)

Für das Topping:

  • 125 ml Schlagobers
  • 1/2 Pkg. Sahnesteif
  • 50 g Mascarpone
  • 1/2 Schote(n) Vanille (Mark davon)
  • 30 g Schokolade (weiß, zerlassen)
  • Staubzucker (nach Geschmack)
  • Schokoraspeln (weiß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Wintertraum Cupcakes weiche Butter schaumig rühren. Eier einzeln einrühren (pro Ei ca. 30 Sekunden), danach den Zucker und die Buttermilch gut unterrühren.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und abwechselnd mit dem Rum in die Teigmasse einrühren. Die Cupcakemasse in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Inzwischen das Cupcakes Topping zubereiten. Dafür das Schlagobers zusammen mit dem Sahnesteif steif schlagen. Die geschmolzene Schokolade mit dem Mascarpone glatt rühren und beides zusammen unter das Obers rühren. Die Creme nach eigenem Geschmack süßen, in einen Spritzsack füllen und auf die Cupcakes dressieren.
  4. Die Wintertraum Cupcakes zum Schluss mit weißen Schokostreuseln dekorieren.

Tipp

Wintertraum Cupcakes sind ein nettes Mitbringsel zu einer Kaffeejause. Wer sie besonders gestalten möchte, dekoriert sie mt goldenen oder silbernen Kügelchen oder so wie wir mit Engelsflügerl. Diese erhalten Sie in gut sortierten Konditoreien (z.B. bei Zehrer in Klagenfurt auch im Onlineshop).

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man Ihrer Meinung nach diese Cupcakes noch winterlich dekorieren?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 15542
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wintertraum Cupcakes

Ähnliche Rezepte

Kommentare41

Wintertraum Cupcakes

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 01.12.2017 um 18:05 Uhr

    mit Winterfiguren gegossen aus weißer Schokolade.

    Antworten
  2. likely1988
    likely1988 kommentierte am 01.12.2017 um 11:11 Uhr

    Kokosflocken als Schnee

    Antworten
  3. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 01.12.2017 um 11:04 Uhr

    Vielleicht als kleiner Adventkranz: grüne Zuckerstreusel außen rundherum und vier kleine rote Geburtstagkerzensteckerchen. Oder eine kleine Marzipanspielerei: den Bart vom Nikolaus, ein kleines Tannenbäumchen oder die Engelsflügerl selber geformt und mit eingeritztem Muster. Auch einige meiner Stanzer funktionieren mit Marzipan- da gibt´s dann Schneeflocken, Sternchen und Glöckchen. Gerade fällt mir auch noch Rollfondant ein- mit unbegrenzten Dekorationsmöglichkeiten. DAS AUGE ISST MIT! Mahlzeit!

    Antworten
  4. xisi
    xisi kommentierte am 18.11.2019 um 19:51 Uhr

    Schneeflocken

    Antworten
  5. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 02.12.2018 um 21:02 Uhr

    mit weißen schokostreuseln

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wintertraum Cupcakes