Wintergrillen - Rehspieße

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Rehfilet oder Rehrücken
  • 8 Scheibe(n) Bauchspeck (dick geschnitten)
  • ca. 20 Stk. Champignons

Für die Marinade:

Sonstiges:

  • Holzspießchen (oder Metallspieße)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rehspieße zuerst die Marinade zubereiten. Dazu Pfefferkörner und Wacholderbeeren im Mörser fein zerstoßen, Salbeiblätter fein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.
  2. Das Rehfilet mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Das Fleisch in ca. 4 x 4 cm große Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.
  3. Champignons – wenn nötig – trocken putzen, größere halbieren, den Bauchspeck würfelig schneiden. Zum Fleisch geben. Die Marinade dazugeben und gut durchrühren. Zugedeckt 20 Minuten durchziehen lassen.
  4. Fleisch, Speck und Champignons abwechselnd auf Spieße stecken. Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten. Die Rehspieße bei geschlossenem Deckel grillen – das Fleisch soll innen noch zartrosa sein.

Tipp

Nach diesem Rezept für Rehspieße können Sie auch Hirschspieße oder Gamsspieße zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 9691
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Wintergrillen - Rehspieße

  1. yoyama
    yoyama kommentierte am 06.01.2016 um 17:41 Uhr

    sieht wunderbar aus, wie lange ungefähr ist die Grillzeit ?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 08.01.2016 um 08:29 Uhr

      Lieber yoyama, die ungefähre Grillzeit beträgt 12-18 Minuten. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 02.01.2016 um 13:51 Uhr

    Rehfilet - zum Grillen eigentlich zu kostbar

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 17.12.2015 um 23:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 25.10.2015 um 17:33 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wintergrillen - Rehspieße