Wildschweinkoteletts mit Orangen

Zutaten

Portionen: 4

  • 12 Wildschweinkoteletts; à 60g
  • 500 g Staudensellerie
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 3 Orangen (unbehandelt)
  • 40 g Butterschmalz
  • 125 g Créme double
  • 1 TL Pfefferkörner
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Koteletts abspülen und abtrocknen. Sellerie abspülen, reinigen und kleinschneiden. Zwiebel abschälen und würfelig schneiden. Die ein Drittel der Orangen heiß abwaschen, trockenreiben und die Schale mit einem Zestenreisser abteilen. Alle Orangen dick abschälen und filetieren; Saft dabei auffangen.
  2. Butterschmalz erhitzen, Koteletts darin von beiden Seiten jeweils 3 Min. rösten. Warm stellen.
  3. Zwiebel und Sellerie im Bratfett enschwitzen, mit Orangensaft und Créme double löschen. Zugedeckt 5 min dünsten. Orangenfilets und Pfefferkörner hinzufügen, weitere 3 min dünsten.
  4. Wildschweinkoteletts und Gemüse mit Salz würzen und gemeinsam anrichten. Mit der Orangenschale überstreuen.
  5. Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

  • Anzahl Zugriffe: 490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Wildschweinkoteletts mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wildschweinkoteletts mit Orangen