Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Weiße Schokoladentorte

Zutaten

Portionen: 12

Für die Kuchenmasse:

  • 4 Stk Eier
  • 80 g Schokolade (weiße, gerieben)
  • 60 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver

Für die Füllung:

  • 600 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 40 g Staubzucker
  • 50 g Schokolade (weiße, gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die weiße Schokoladentorte zunächst die Eier trennen und den Dotter mit 100g Staubzucker glatt rühren. Anschließend das Eiweiß steif schlagen und den restlichen Zucker unterheben.
  2. Die geriebene weiße Schokolade unter das Dottergemisch mischen. Mehl, Backpulver und Speisestärke gemeinsam unter die Dottermasse heben und den Schnee ebenfalls unterheben.
  3. Diese Masse in eine runde Springform füllen und für 30-35 Minuten bei 180 °C backen. Stäbchenprobe ist empfehlenswert. Den ausgekühlten Tortenboden in drei gleich große Scheiben Schneiden.
  4. Für die Füllung das Schlagobers unter Zugabe des Sahnesteifs steif schlagen. Anschließend den Zucker und die weiße Schokolade unterheben. Nun die erste Schicht mit Creme bestreichen und die nächste Schicht darauf stapeln.
  5. Die Torte am Schluss mit der restlichen Creme überziehen. Mit geriebener Schokolade noch verfeinern und Punkte spritzen.

Tipp

Wer möchte kann als Verzierung auch Raffaellos auf die Schokoladentorte setzen.

  • Anzahl Zugriffe: 5338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Weiße Schokoladentorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Weiße Schokoladentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weiße Schokoladentorte