Weihnachtsbusserl

Zutaten

  • 8 dag Butter (weich)
  • 8 dag Haselnuss-Nougat-Creme
  • 10 dag Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Stk. Eier
  • 16 dag Mehl (glatt)
  • Nuss-Nougat (zum Füllen)
  • Eiweißglasur (zum Verzieren)
  • Lebensmittelfarbe (blau)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weihnachtsbusserl Butter, Haselnuss-Nougat-Creme, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Die Eier nach und nach einrühren. Zum Schluss das Mehl unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Busserl aufspritzen.
  3. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Wenn die Busserl ausgekühlt sind, mit Nuss-Nougat füllen.
  4. Die Eiweißglasur färben und die Weihnachtsbusserl beliebig verzieren.

Tipp

Die Weihnachtsbusserl können ganz nach Belieben in allen möglichen Farben verziert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4485
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Weihnachtsbusserl

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 16.02.2016 um 09:08 Uhr

    Was soll denn "dag" sein?

    Antworten
    • anni0705
      anni0705 kommentierte am 29.09.2016 um 10:00 Uhr

      "dag" ist die Abkürzung von Dekagramm (alt: dkg)

      Antworten
  2. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 04.01.2014 um 08:30 Uhr

    zum Füllen keine Haselnuss-Nougat-Creme sondern richtiges Nuss-Nougat?

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 03.01.2014 um 18:01 Uhr

    Haselnuss-Nougat-Creme derzeit im Angebot

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weihnachtsbusserl