Wan Tans mit Garnelen & Asia Radieschensalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Art Cooking

Zubereitung

  1. Für die Wan Tans die Wan Tan Blätter mit Wasser bestreichen, die Garnelen einlegen, würzen und kleine Röllchen daraus formen. In heißem Fett frittieren.
  2. Radieschen waschen und klein schneiden, Koriander hacken und mit der Fischsauce, dem Sesamöl und dem Reisessig vermischen. Frühlingszwiebel klein schneiden. Auf den Frühlingszwiebeln den Radieschensalat verteilen. Die frittierten Wan Tans darauf legen und die Wan Tans servieren.

Tipp

Ein wunderbares Wan Tan Rezept für Asia-Liebhaber!

  • Anzahl Zugriffe: 6065
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Wan Tans mit Garnelen & Asia Radieschensalat

  1. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 02.07.2015 um 11:56 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  2. Thekla
    Thekla kommentierte am 23.05.2015 um 20:25 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 09.05.2015 um 20:29 Uhr

    super

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 26.04.2015 um 20:19 Uhr

    Super!

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 19.04.2015 um 16:57 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wan Tans mit Garnelen & Asia Radieschensalat