Vollkornspaghetti mit Karfiolpesto aus dem Druckkochtopf

Dieses Rezept ist mit dem Druckkochtopf in Windeseile zubereitet und besonders schmackhaft. Für alle, die Pasta lieben und sich gerne bewusst ernähren.

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Karfiol putzen, waschen und im Ganzen im Druckkochtopf bissfest garen. Je nach Karfiolgröße dauert das 7-10 Minuten.
  2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und im heißen Öl goldgelb dünsten. Karfiol noch heiß in Stücke schneiden.
  3. Den Strunk und einen Teil der Rosen in einen Standmixer geben. Den Rest in kleine Röschen teilen und für die Deko beiseitelegen.
  4. Die Zwiebel-Knoblauchmischung und die Gewürze zum Karfiol in den Mixer geben, mit Soja Cuisine zu einer cremigen Masse mixen und abschmecken.
  5. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und die Pinienkerne in einer trockene Pfanne vorsichtig goldbraun braten.
  6. Spaghetti mit dem Karfiolpesto mischen und mit den Karfiolröschen und den geröstete Pinienkernen dekoriert servieren.

Tipp

Wenn etwas Pesto übrig bleibt, können Sie daraus rasch mit etwas Gemüsesuppe eine Karfiolcremesuppe herstellen.

  • Anzahl Zugriffe: 3468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Spaghetti Bolognese oder Spaghetti Carbonara?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollkornspaghetti mit Karfiolpesto aus dem Druckkochtopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vollkornspaghetti mit Karfiolpesto aus dem Druckkochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkornspaghetti mit Karfiolpesto aus dem Druckkochtopf