Vogerlsalat mit Mozzarella und gebackenen Erdäpfeln

Zutaten

Portionen: 2

Für die Vinaigrette:

Für die Erdäpfel:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfel das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Die kleinen Erdäpfel der Länge nach halbieren (oder in Scheiben schneiden). In eine feuerfeste Form legen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und mit Olivenöl beträufeln. So lange backen, bis sie durch und außen etwas knusprig sind (das dauert ungefähr 20-25 Minuten).
  2. In der Zwischenzeit für die Vinaigrette alle Zutaten gut vermischen.
  3. Den Mozzarella klein zerzupfen und mit Vogerlsalat und Zwiebeln in zwei Schüsseln oder tiefen Tellern anrichten.
  4. Kurz vor dem Servieren mit der Vinaigrette marinieren.
  5. Die fertigen Erdäpfeln auf den Salat setzen.

Tipp

Dieser Salat kann als vegetarische Hauptspeise oder als Beilage serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4509
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie diesen Salat servieren?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vogerlsalat mit Mozzarella und gebackenen Erdäpfeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vogerlsalat mit Mozzarella und gebackenen Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen