Vegane Seitanschnitzerl mit Pilzen

Ein einfaches veganes Rezept für Seitan, der in einer sämigen Schwammerlsauce serviert wird. Dazu ein Salat und fertig!

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel schälen, fein hacken und in Olivenöl anbraten. Saitanschnitzerl dazu geben und Farbe annehmen lassen. Die geschnittenen Pilze beifügen und solange braten bis sie zusammenfallen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Suppenwürze würzen.
  4. Mit Sojacreme oder Reiscreme aufgießen und zu einer sämigen Sauce einkochen lassen.

Tipp

Dazu passt Reis oder Dinkelreis und ein knackiger Blattsalat. Mit frisch gehackter Petersilie rundet man die Seitanschnitzerl geschmacklich noch etwas ab.

  • Anzahl Zugriffe: 13921
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was halten Sie von Seitan?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vegane Seitanschnitzerl mit Pilzen

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Vegane Seitanschnitzerl mit Pilzen

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 12:55 Uhr

      Liebe 7ucy, Sitan kann man auch in größeren Supermärkten kaufen! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

  1. Tennismaedel
    Tennismaedel kommentierte am 02.11.2015 um 07:33 Uhr

    lecker

  2. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 01.05.2022 um 14:42 Uhr

    ein wahrer Gaumenschmaus

  3. 7ucy
    7ucy kommentierte am 16.02.2016 um 10:43 Uhr

    bekomme ich saitan beim supermarkt oder in einen speziellen geschäft?

  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 04.01.2016 um 09:18 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vegane Seitanschnitzerl mit Pilzen