Vanillekipferl

Zutaten

  • 3 EL Saubzucker (zum Bestreuen)
  • 1 Pkg. Vanillezucker (zum Bestreuen)

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Mandeln (ohne Schale gerieben)
  • 1 Stk. Vanilleschote (Mark)
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vanillekipferl alle Zutaten für den Teig rasch miteinander zu einem Teig verkneten und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Den Teig zu fingerdicken Nudeln rollen, in Stücke schneiden und diese zu Kipferln formen.
  3. Die Vanillekipferl im vorgeheizten bei 210 °C 10-12 Minuten lang backen und leicht ausgekühlt mit Staubzucker, gemischt mit Vanillzucker bestreuen.

Tipp

Statt den geriebenen Mandeln können auch geriebene Walnüsse für die Vanillekipferl verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2411
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Vanillekipferl

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 02.12.2015 um 21:13 Uhr

    muss ich den ersten Satz verstehen? Aus diesen Ingredienzien, vielleicht ein paar Zeit vor dem Aufarbeiten,

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 03.12.2015 um 15:25 Uhr

      Liebe krokotraene, danke für den Hinweis. Dieses Rezept war wirklich sehr verwirrend geschrieben. Wir haben es mittlerweile umformuliert. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanillekipferl