Überbackener Reisauflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den überbackenen Reisauflauf Zwiebel, Melanzani, Zucchini und Knoblauch würfelig schneiden. Kraut und Kohl in Streifen schneiden.
  2. Putenfleisch in Stücke schneiden. Basmatireis, Gemüse und Fleisch vermengen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, mit Milch übergießen und in einem Bräter für ca. 45 Minuten bei ungefähr 180 Grad zugedeckt ins Rohr stellen.
  4. Käse reiben und ca. 15 Minuten vor dem Anrichten darüberstreuen und den Reisauflauf goldbraun (nicht zugedeckt) überbacken.

Tipp

Der überbackene Reisauflauf lässt sich mit jedem beliebigen Gemüse und auch Reissorte nach Wahl zubereiten. Dieses Rezept eignet sich auch besonders für die Resteverwertung.

  • Anzahl Zugriffe: 2029
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackener Reisauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackener Reisauflauf