Überbackene Wurstfleckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 600 g Fleckerl
  • 2 Zwiebeln (große)
  • 500 g Braunschweiger
  • 300 g Käse (gerieben)
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 100 ml Cremefine

Für die überbackenen Wurstfleckerl die Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen und abseihen. Die Zwiebeln fein hacken und die Stangenwurst in kleine Würfel schneiden.

Den Zwiebel in einer großen Pfanne anrösten, kurz danach die Wurst hinzugeben und etwas anbraten. Anschließend die Nudeln hinzugeben und gut durchrühren.

Diese Masse am besten in eine Auflaufform geben und den Rahm und das Cremefine gut unterrühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

Flächendeckend mit Käse bestreuen und im Rohr bei max 170 Grad 20 min überbacken lassen. Die überbackenen Wurstfleckerl servieren.

Tipp

Wenn Sie die überbackenen Wurstfleckerl etwas cremiger haben möchten, geben Sie einfach etwas mehr Rahm hinzu.

Was denken Sie über das Rezept?
8 10 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Überbackene Wurstfleckerl

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 11.09.2017 um 06:26 Uhr

    überbacken sehen die Wurstfleckerl aber nicht aus

    Antworten
    • raffi976
      raffi976 kommentierte am 17.09.2017 um 12:19 Uhr

      sind sie aber, durch das herausheben, liegt die Kruste nur auf der anderen Seite :-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche