Türkisches Fladenbrot I

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 Schlagobers
  • 1 Tasse(n) Öl
  • 0.5 EL Salz
  • 4 Eier
  • 1 P. Germ
  • 1 EL Joghurt (natur)
  • 1 Eidotter (o. Wasser)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Schlagobers, dem Öl, dem Salz und den Eiern durchrühren.
  2. Die Germ in lauwarmen Wasser zerrinnen lassen und auf der Stelle unter den Teig gleichmässig untermengen. Den Teig 1 Stunden bei Raumtemperatur gehen. Den Teig zu einem Laib formen und auf einem mit Öl bestrichenen Blech legen. Den Joghurt mit dem Eidotter o. Wasser mischen und den Laib damit bestreichen.
  3. Backen: Das Brot im vorgeheitzten Backrohr bei 200. C zirka 15 min backen, (das Brot sollte leicht gebräunt sein) wenn nötig ein wenig länger backen. Mit einer Backnadel (Schaschlikspiess) kontrollieren. Man kann das Brot nach Wunsch mit Schafskäse verfeinern, dazu benötigt man 1 Tasse Schafskäse und rührt ihn unter den Teig bevor man ihn gehen lässt. **
  4. - Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen
  5. Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1248
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Türkisches Fladenbrot I

  1. omami
    omami kommentierte am 07.08.2014 um 21:50 Uhr

    Bei den Zutaten fehlt das Mehl

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Türkisches Fladenbrot I