Himbeer-Kokos Schichtdessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Amaranth (gepoppt)
  • 500 g Naturjoghurt
  • 6 EL Blütenhonig
  • 400 g Himbeeren
  • 1 Msp. Vanillezucker
  • 20 g Kokosraspeln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Schichtdessert Amaranthpops mit dem Naturjoghurt und 2-3 EL Honig vermischen. Etwa 30 Minuten ziehen lassen, sodass die Amaranthpops etwas vom Joghurt aufsaugen.
  2. Währenddessen die Himbeeren vorsichtig waschen, trocknen und mit dem restlichen Honig und dem Vanillezucker vermischen. Die Beeren sollten weitestgehend ganz bleiben!
  3. Nun die Kokosraspeln in einer Pfanne (ohne Öl) gerade so lange anrösten, dass sie zu duften beginnen und leicht Farbe annehmen.
  4. Die Joghurt-Amaranthmischung in Gläser verteilen, mit den marinierten Himbeeren bedecken und die Kokosraspeln darüber geben.

Tipp

Das Schichtdessert kann auch zum Beispiel mit Hirse Pops, etc. gemacht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4827
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeer-Kokos Schichtdessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Himbeer-Kokos Schichtdessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Kokos Schichtdessert