Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Tropical Chocolate

Zutaten

  • 300 g Weiße Kuvertüre
  • 2 TL Matchapulver
  • 1 Holzstäbchen (z.B. Schaschlikspieß)

Für den Belag:

  • 50 g Bananenchips
  • 50 g Kokoschips (oder Kokosraspel)
  • 2 EL Pistazien (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Kuvertüre laut Packungsanleitung erweichen. Sobald Sie flüssig ist, ca. ein Drittel davon abnehmen, in ein separates Schüsselchen füllen und mit Matchapulver einfärben.
  3. Weiße Kuvertüre auf das vorbereitete Blech gießen. Grüne Kuvertüre mithilfe eines Teelöffels nach Belieben darüber verteilen. Mit einem Holzstäbchen (oder einer Gabel) mehrmals durch die noch weiche Schokolade streichen, bis ein schönes Marmormuster entsteht.
  4. Bananenchips und Kokoschips auf der noch weichen Schokolade verteilen, Pistazien darüber streuen.
  5. Die Schokolade vollständig aushärten lassen, in Stücke brechen oder schneiden und kühl lagern.

Tipp

Nach Geschmack mit anderen oder weiteren Belägen verfeinern, z.B. kandierte Ananas oder Mango.

  • Anzahl Zugriffe: 1406
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Variante bevorzugen Sie?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tropical Chocolate

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tropical Chocolate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen