Topfenknödel I

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Topfen (20 % Fettgehalt, passiert)
  • 60 g Butter (flüssig)
  • 60 g Semmelwürfel
  • 2 Eier
  • 3 EL Sauerrahm
  • 80 g Grieß (Hartweizen- oder Goldgrieß)
  • Prise Salz
  • 1/2 Zitrone (Schale und Saft)
  • 1 EL Vanillezucker

FÜR DIE ZUCKERBRÖSEL:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die flüssige Butter gut mit den Semmelwürfeln vermengen und die restlichen Zutaten gründlich untermischen. Für 2 Stunden kalt stellen. Aus der Masse 12 gleich große Knöderl formen und in gesalzenem Wasser leicht wallend ca. 8 Minuten ziehen lassen. Aus dem Topf heben, auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen und in Zuckerbröseln schwenken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Für die Zuckerbrösel die Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Brösel zugeben und goldbraun rösten. Vanillezucker und Zimt beimengen und eventuell im Backrohr bei 170 °C nachrösten.

  • Anzahl Zugriffe: 6488
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Topfenknödel I

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 09.02.2015 um 23:14 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 04.10.2014 um 06:26 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenknödel I