Topfengugelhupf

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Topfengugelhupf eine Gugelhupfform gut fetten und bemehlen.

Aus den Zutaten einen Teig bereiten und die Masse in die Form füllen.

Den Topfengugelhupf bei 180 °C ca. 1 1/2 Stunden backen.

Den fertigen Gugelhupf noch heiß mit einer Staubzucker-Vanillezucker Mischung besieben und genießen.

Tipp

Ein wunderbares Topfengugelhupf Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 28626
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare33

Topfengugelhupf

    • evagall
      evagall kommentierte am 07.09.2015 um 07:34 Uhr

      ich hab ein ganzes Packerl genommen und sicherheitshalber durch ein Tuch abtropfen lassen

      Antworten
  1. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 09.04.2017 um 15:26 Uhr

    Nur 2 Eier, ist das nicht zuwenig?

    Antworten
  2. Etaner Haselmaier
    Etaner Haselmaier kommentierte am 05.03.2017 um 10:02 Uhr

    PROBIERE IHN GERADE ABER 1 1/2 STUNDEN???

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 10.03.2016 um 17:34 Uhr

    ein Prachtexemplar, ich werd das Rezept aber ohne Rosinen probieren

    Antworten
  4. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 27.06.2018 um 14:46 Uhr

    das rezept scheint gut zu sein, ist aber a bissl lieblos beschrieben. z.b. fehlt die angabe, ob man die eier trennen und schnee schlagen sollte, oder zuerst alle trockenen und alle feuchten zutaten vermischen? für anfänger nicht geeignet.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Topfengugelhupf