Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren

Zubereitung

  1. Für die Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren zunächst die Spekulatius-Kekse in grobe Stücke brechen. Topfen und Staubzucker gut verrühren.
  2. Topfen, Beeren und Kekse schichtweise in ein Glas füllen, die letzte Schicht sollten Kekse sein.
  3. Von der Schokolade mit einem Messer Späne abziehen. Die Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren mit frischer Minze und den Schokoladespänen garnieren.
  4. Das Video mit Schritt-für-Schritt-Anleitung zu diesem Rezept finden Sie hier.

Tipp

Die Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren eignet sich hervorragend als schnelles, unkompliziertes Last Minute Weihnachtsdessert.

Statt den Beeren können auch Zitrusfrüchte oder Äpfel verwendet werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die Schichten schön zur Geltung kommen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 49038
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare35

Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 29.10.2018 um 09:36 Uhr

    die Topfencreme vorher in den Kühlschrank stellen.

    Antworten
  2. grube
    grube kommentierte am 20.12.2016 um 09:30 Uhr

    ich habe das rezept nachgekocht und es sieht echt top aus....nur finde ich den Geschmack von Topfen mit Staubzucker zu ...? ich finde kein Wort dafür....aber ich muss da immer noch aromatisieren...

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.03.2016 um 08:09 Uhr

    was ist mit dem 2. Bild passiert?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 30.03.2016 um 14:51 Uhr

      Liebe kassandra306, es hat sich leider ein kleiner Fehler ins System eingeschlichen. Wir arbeiten bereits an einer Lösung! Danke für Ihre Nachsicht. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 28.03.2016 um 16:15 Uhr

    Foto 1 nicht vorhanden: Meldung 404

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Spekulatius-Creme mit Beeren